Datenschutz Impressum

19.06.2018 | News

Das Rheinlands Reiter+Pferde – Team sucht Verstärkung!

Die PEMAG – Pferdesport Service und Marketing AG mit Sitz in Langenfeld sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Volontär/in (40- Stundenwoche) für die Redaktion von Rheinlands Reiter+Pferde. Das sind wir: Die PEMAG – Pferdesport Service und Marketing AG agiert seit 1997 auf dem Pferdesportsektor. Zu unseren Hauptaufgabengebieten gehört die Redaktion, Herausgabe und Aboverwaltung von Rheinlands… Weiterlesen

19.06.2018 | News

PAVO-Jungpferde-Cup: Zweiter Sieg für Rockability M

Den zweiten Sieg in Folge sicherte sich Lisa Steckel mit ihrem westfälischen Rock Forever I – Sohn Rockability M beim PAVO-Jungpferde-Cup 2018. Beim Zucht- Reit- und Fahrverein Coesfeld-Lette erhielt das Paar, welches zwei Wochen zuvor bereits in Goch die Ehrenrunde angeführt hatte, beim „Heimspiel“, Lisa Steckel geht für den ZRFV Coesfeld-Lette an den Start, in… Weiterlesen

19.06.2018 | News

Voltigierturnier in Voerde war ein voller Erfolg

Am 2. Juniwochenende ereignete sich beim Reiterverein Voerde das alljährliche Voltigierturnier. Es begann am Samstagmittag mit den breitensportlichen Wettbewerben, zu denen Voltigierer der niederrheinischen Vereine aus Kalkar, Hamminkeln und Wesel sowie des Voltigierzentrums Ratingen mit ihren Pferden anreisten. Der erste Wettkampf bestand aus einem Pflichtwettbewerb im Galopp, an dem die beiden Voerder A-Gruppen teilnahmen. Hier… Weiterlesen

18.06.2018 | News

Rheinische Nachwuchsreiter überzeugen bei den Future Champions

Mitte Juni fanden dieses Jahr die Future Championships in Hagen statt, ein internationales Jugendfestival für die besten Dressur- und Springreiter. Und einmal mehr konnten die rheinischen Nachwuchsreiter hier von sich überzeugen – am Ende wurden mit Linda Erbe, Romy Allard und Paulina Holzknecht gleich drei Rheinländerinnen für die deutschen EM-Teams nominiert, Julia Barbian und Laura-Franziska… Weiterlesen

18.06.2018 | News

Rheinische Meisterschaften Fahren: „Wiederholungstäter“ in Rheurdt

Bereits zum dritten Mal war am vergangenen Wochenende der Reit- und Fahrverein Rheurdt Gastgeber der Rheinischen Meisterschaften im Fahren. Auf dem großzügigen Vereinsgelände fanden die Fahrer wieder beste Bedingungen für sich und ihre Vierbeiner vor, denn das Team um die erste Vorsitzende Petra Tißen hatte nicht nur organisatorisch alles bestens im Griff. RRP verrät, wer… Weiterlesen

18.06.2018 | News

CVI Krumke: Team NORKA siegt und fährt zu den Weltreiterspielen

Krumke (fn-press). Das Team NORKA des Voltigiervereins Köln-Dünnwald (Rheinland) hat das CVI Krumke – neben dem CHIO Aachen das einzige internationale 3-Sterne-Voltigierturnier auf deutschem Boden – vor dem RV Fredenbeck (Hannover) und dem VV Ingelsberg (Bayern) gewonnen. In den Einzel-Disziplinen setzten sich Jannik Heiland (Wulfsen) und Kristina Boe (Hamburg) durch. Im Pas-de-Deux siegten Janika Derks… Weiterlesen

14.06.2018 | News

Kreismeister auf dem Sonnenhof ermittelt

Tränen der Freude und auch Erleichterung kullerten über ihre Wangen. Erschöpft, aber glücklich saß Dunja Memmen-Nothhelfer neben dem Parcours des großen Pfingstturniers des RSV Sonnenhof Frechen-Grefrath. Die letzte Siegerehrung war vorüber und wieder einmal, zum 22. Mal, ist alles gut zu Ende gegangen. „So viele Besucher sind über die drei Turniertage gekommen. Damit haben wir… Weiterlesen

13.06.2018 | News

Pressemitteilung: Heimturnier des Reit- und Fahrverein Porz e.V.

Der wohl traditionsreichste Cup im Rheinland ist der Raiffeisen-Markt-Cup, der sowohl in Springen, Dressur, Kombination und Vielseitigkeit ausgetragen wird. Die kombinierte Wertung, in der die Nachwuchsreiter mit ihren Pferden ihr Können in Dressur und Springen unter Beweis stellen müssen, wird auf A*/A**-Niveau ausgetragen.In Kempen wurde Mitte Mai im Rahmen der KempenerReittagedie1. Qualifikation zum Raiffeisen-Markt-Cup geritten… Weiterlesen

11.06.2018 | News

Thomas Kuck unter den Top Ten in Luxemburg

Während des Internationalen Springturniers in Luxemburg vom 07. bis zum 10. Juni gelang dem für den RV Laurensberg 1924 startenden Thomas Kuck eine Platzierung an siebter Stelle einer CSI3*- Prüfung (1,40 Meter). Mit seinem von Con Sherry × Kolibri gezogenen Conan erritt sich der Aachener in der Punktespringprüfung die Maximalpunktzahl von 65 Punkten in einer… Weiterlesen

11.06.2018 | News

Müller, Houston und Knorren in Lier erfolgreich

Beim internationalen Springturnier im belgischen Lier, welches am zweiten Juni-Wochenende stattfand, gingen einige Rheinländer an den Start. Am Ende des Wochenendes konnte das Rheinland so einige Platzierungen für sich verbuchen. Ganz vorne mit dabei: Louisa Müller vom RFV Dhünn platzierte sich in der Zwei-Phasen Springprüfung eines CSI2* bei 1,35 Metern an sechster Stelle mit ihrem… Weiterlesen