Datenschutz Impressum

25.05.2018 | News

Voltigiertag mit Qualifikations-Wettbewerben zur Junior-Trophy

Am 5. Mai fand beim ZRuFV „von Lützow“ Hamminkeln ein Voltigiertag mit Wettbewerben im Einzel-, Doppel- und Gruppenvoltigieren statt. Neben dem großen Voltigierturnier, das wie gewohnt im Juli stattfinden wird, übernahm der Verein damit erstmalig eine Station der Qualifikations-Wettbewerbe zur Junior-Trophy. In den drei Qualifikations-Wettbewerben im Einzelvoltigieren gingen in Hamminkeln insgesamt knapp 30 Voltigierer an… Weiterlesen

24.05.2018 | News

Erfolgreiches Turnier für rheinische Springreiter

Im niederländischen Valkenswaard fanden im Zeitraum vom 14. bis zum 23. Mai internationale Springprüfungen in der Tops International Arena Show statt. Auch das Rheinland war in den Niederlanden vertreten und konnte einige Erfolge für sich verbuchen.   So sicherte sich in einer Springprüfung für sechsjährige Pferde mit einer Hindernishöhe von 1,30 Metern Alexander Hufenstuhl auf… Weiterlesen

24.05.2018 | News

Doppelerfolg für Wilbers und Neukäter

Gratulation an den Kevelaerer Züchter Georg Wilbers und seinen Kollegen Gerd Neukäter aus Voerde. Denn Beiden gelang es jeweils den Sieger bei den Ponys bzw. Pferden im Rahmen des fünften NRW Freispringwettbewerbes zu stellen, der in der topp hergerichteten Reithalle Thoenes in Keppeln ausgerichtet wurde. Hierher reisten Vertreter aus allen Qualifikationsorten wie Aachen, Süttenbach oder… Weiterlesen

23.05.2018 | News

Nussloch: Team Rheinland auf Platz drei

  Auch in diesem Jahr kehrten die rheinischen Reiter mit einem Sack voller Platzierungen vom Jugend-Dressur-Festival im baden-württembergischen Nussloch zurück. Doch neben tollen Erfolgen freute sich Landes- und Bundesjugendwartin Heidi van Thiel, die das rheinische Team einmal mehr als Mannschaftsführerin begleitete, auch wieder über den guten Zusammenhalt der Nachwuchsreiter, die gemeinsam jede Menge Spaß in… Weiterlesen

23.05.2018 | News

Goldschleife und Lehrgang für Christina Neinhuis

Christina Neinhuis heißt die Gewinnerin der mittelschweren Prüfung mit Stechen, welche der Höhepunkt des zweitägigen Springturniers beim gastgebenden RFV „Blücher“ Pfalzdorf war. Insgesamt zehn Starterpaare hatten sich für das spannungsgeladene Stechen qualifiziert. Die  Kalkarer Amazone, die im Sattel der rheinisch gezogenen Schimmelstute Pallime (0/37,70) saß sicherte sich nicht nur die Goldschleife vor der Gocherin Lena… Weiterlesen

23.05.2018 | News

Sonnenschein und lange Schlangen beim großen Pfingstturnier

Der Reiterverein Voerde, als Veranstalter des großen Pfingstreitturniers, konnte sich über sehr viele Besucher und gute Starterzahlen freuen. Besonders das Mannschaftsspringen und die „Jump & Dog“-Prüfung brachten gerade den Zuschauern viel Freude. Ausgelassen wurden die Teilnehmer gefeiert! Viele Helfer waren aktiviert, um dieses zweitägige Turnier, bei dem immer drei Prüfungen auf drei verschiedenen Plätzen gleichzeitig… Weiterlesen

23.05.2018 | News

Andacht im Walde mit Pferden in Mülheim

Sie hat schon eine jahrzehntelange Tradition, die Maiandacht des Pferdesportverbandes Mülheim / Oberhausen. Und auch in diesem Jahr waren am 17.5. um 19.00 alle Reiter, Kutschenfahrer, Wanderer, Radfahrer, Jäger und Tierfreunde auf den Auberg in Mülheim Saarn eingeladen, an der Andacht unter freiem Himmel teilzunehmen. Es ist die außergewöhnliche Atmosphäre des Ortes, gemeinsam mit Pferden,… Weiterlesen

23.05.2018 | News

Compiègne/FRA: Gelungene Premiere für Jule Mertins

Der erste Auslandsstart ist eine aufregende Sache – doch Jule Mertins (RFV von Bredow Wetten) hatte ihre Nerven bei ihrem ersten Turnierstart im französischen Compiegne dennoch gut im Griff. Mit Daydream de Luxe ging sie beim CDIP an den Start und konnte sich auf Anhieb zweimal in den Top Ten platzieren. In der Einzelaufgabe erzielte… Weiterlesen

23.05.2018 | News

Ranshofen/AUT: Jill de Ridder und ihre Pferde in guter Form

Auch Jill de Ridder (RFV Hof Roßheide) hat die Pfingsttage in Österreich verbracht. Mit ihren Pferden Dallas und Whitney war sie beim internationalen Dressurturnier in Ranshofen erfolgreich am Start. Der württembergische Don Diamond-Sohn Dallas war ihr Sportpartner in der Kür-Tour: Mit dem zehnjährigen Dunkelfuchs sicherte sich die 26-Jährige sowohl im Grand Prix (67,935) als auch… Weiterlesen

23.05.2018 | News

Moorsele/BEL: Esther und Elena Müller erfolgreich

Die Schwestern Esther und Elena Müller (RV von Bredow Keppeln) haben das Pfingstwochenende beim internationalen Turnier im belgischen Moorsele verbracht – und das sehr erfolgreich! Die 13-jährige Esther ging mit der elfjährigen Calimbo-Tochter Calaya in der Children-Tour an den Start. Nach Platz zwei am Sonntag konnte sie den Sieg im Großen Preis am Pfingstmontag für… Weiterlesen