Rheinlands Reiter+Pferde | Organ für Pferdesportler, Züchter und Pferdesportinteressierte Rheinlands Reiter+Pferde
Datenschutz Impressum

14.08.2018 | News

„Blind Date“ – den Vierbeinern ganz nah!

Beim Reit- und Fahrverein Hubertus 1950/ 2007 e.V. in Duisburg fand am vierten August 2018 unter dem Motto „Blind Date“ ein Treffen mit acht Mitgliedern des Blinden- und Sehbehindertenvereins Duisburg e.V. statt. Sie kamen aus Wesel, Hünxe, Voerde, Dinslaken und Duisburg. Bei den meisten Menschen war es das erste Mal, dass sie mit Pferden –… Weiterlesen

14.08.2018 | News

Dressur- und Springturnier des Reit- und Fahrverein Lohausen e.V. – Stadtmeisterschaft der Springreiter

Aufregende Turniertage bei herrlichem Wetter liegen hinter den Mitgliedern des Reit- und Fahrvereins Lohausen e.V. Der Zuschauerstrom war am Samstag und Sonntag bei bestem Wetter ausgesprochen rege. Versorgt von einem hochmotivierten, perfekten ehrenamtlichen Helferteam, konnten alle Wünsche schnell erfüllt und die Dressur und Springprüfungen in Ruhe genossen werden. Das Turnier unter der Leitung von Alexandra… Weiterlesen

13.08.2018 | News

Pferdefestival in Monschau-Mützenich

Idyllisch gelegen, am Rande des Hohen Venns, liegt die Reitanlage des Reitervereins St. Georg Mützenich. Die Besucher die zum ersten Mal kommen, staunen wenn zwischen hohen Buchenhecken eine 60 Meter Reithalle, ein gleichgroßes Außenviereck und ein ca. 80 Meter Sandplatz nebst Abreiteplatz zum Springen auftauchen. Zum 64. Pferdefestival hatten die St. Georgs Reiter eingeladen. 28… Weiterlesen

13.08.2018 | News

Katrin Eckermann und Caleya siegen im Großen Preis

  Im belgischen Opglabbeek wurde Mitte August Springsport auf höchstem Niveau ausgetragen. Auch drei rheinische Springreiterinnen reisten zu diesem Turnier an und konnten einige Erfolge für sich verbuchen. Den größten Triumph feierte Katrin Eckermann (RV Kranenburg): Sie pilotierte die neunjährige rheinische Calido I – Lancer II – Tochter aus der Zucht von Sjaak Bindels im… Weiterlesen

13.08.2018 | News

Jill de Ridder und Martin Pfeiffer glänzen auf internationalem Parkett

Am zweiten August-Wochenende war das französische Crozet Schaubühne für den internationalen Dressursport. Im CDI3* gingen mit Jill de Ridder, RFV Rossheide, und Martin Pfeiffer, Förderkreis Grand Prix Düsseldorf, auch zwei rheinische Reiter an den Start.  Jill de Ridder legte im Grand Prix mit Dallas (Don Diamond x Damon Hill) eine gute Leistung hin und sicherte… Weiterlesen

13.08.2018 | News

Eckermann gewinnt S*-Springen in Straelen

Es mag die eine Wendung gewesen sein, mit der Coco-Bongo Boy, Sohn des Cassini Boy die entscheidenden Sekunden in der Siegerrunde der schweren Springprüfung, Höhepunkt des Straelener Sommerturniers, gut machte und somit den gleichfalls fehlerfreien Candans (Kojak x Odermus R) hinter sich ließ. Damit hatte der Kranenburger Otmar Eckermann im Sattel des braunen Hengstes (0/40,89)… Weiterlesen

13.08.2018 | News

Vom Spieler bis zur Metze – Erfolgreicher Fahrlehrgang beim Reit- und Fahrverein Sankt Georg Kevelaer

„Schnalle links, Strupfe rechts. Bremse los, Prost!“ mit diesem geselligen Spruch der Gespannfahrer setzen die erfolgreichen Teilnehmer den passenden Schlussstrich unter einen intensiven Fahrlehrgang, der in einen geselligen Grillabend mündete. Doch bevor das Grillgut seine Abnehmer fand, fühlten das Richterduo Anne-Rose Hebben-Erfurt und Eberhard Stripling den künftigen Gespannfahrern gründlich auf den Zahn. Entspannt beobachteten Elke… Weiterlesen

13.08.2018 | News

Pony – EM: Teamgold und Kür-Bronze für Julia Barbian

Mit Julia Barbian, Helena Bottermann, Jana Lehmkuhl und Malin Reipert waren vier rheinische Reiterinnen mit ihren Ponys bei den diesjährigen EM im britischen Bishop Burton für Deutschland am Start. Julia Barbian trat die Heimreise gleich mit zwei Medaillen im Gepäck an: Mit Der kleine König gewann sie Teamgold und Kür-Bronze. Erfolgreiche letzte Pony – EM… Weiterlesen

13.08.2018 | News

Bella Rose brilliert

  Isabell Werth sah mehr als glücklich aus. Die Dressurqueen strahlte nach ihren Erfolgen beim CDI4* in Cappeln über das ganze Gesicht. Der Grund dafür hieß Bella Rose. Die Belissimo M – Cacir – Tochter gewann unter Werths Sattel sowohl den Grand Prix als auch die Kür. 79,50 Prozentpunkte erhielt das Paar im Grand Prix… Weiterlesen

08.08.2018 | News

Drei- und vierjährige Reitpferde und –ponys für Warendorf nominiert

Am vergangenen Montag fand im Pferdezentrum Schloss Wickrath beim Rheinischen Pferdestammbuch die Sichtung für drei- und vierjährige Reitpferde und –ponys für das Bundeschampionat statt. In einem hochkarätigen Starterfeld konnten sich die Besten der Besten für Warendorf empfehlen. Zwei dreijährige Hengste nominiert Bei den dreijährigen Reitpferdehengsten erhielt So Unique (Sezuan x Donnerhall) eine Fahrkarte zum Bundeschampionat.… Weiterlesen