Datenschutz Impressum

24.09.2018 | News

Ströhen: DM Pony Vielseitigkeit: Helena Bottermann auf Platz acht

Bei den Deutschen Meisterschaften der Ponyvielseitigkeitsreiter in Ströhen galoppierten Helena Bottermann (RFV Hünxe) und ihr Pony Nibelungenstern zu Platz acht. Mit dem von der Familie selbst gezogenen und selbst ausgebildeten Nibelungenheld-Sohn beendete die 15-Jährige die Deutschen Meisterschaften, eine CICP2*-Prüfung, mit ihrem Dressurergebnis von 45,60. Im Gelände sowie im Springen drehte das Paar, welches in diesem… Weiterlesen

24.09.2018 | News

Waregem/BEL: Arne Bergendahl und Konstantin Harting erfolgreich

Internationale Top Ten-Erfolge haben beim Vielseitigkeitsturnier im belgischen Waregem Konstantin Harting (RJC Rodderberg) und Arne Bergendahl (ZRFV von Lützow Hamminkeln) gefeiert. Platz drei für Arne Bergendahl im CICO3* Waregem Arne Bergendahl ging in Waregem äußerst erfolgreich in der CICO3*-Prüfung an den Start. Im Sattel des irischen Sportpferdes Down to the Wire legte er mit 30,10… Weiterlesen

24.09.2018 | News

Bonheiden/BEL: Katharina Offel auf Schleifenjagd

Beim internationalen Springturnier CSI3* im belgischen Bonheiden präsentierte Katharina Offel (RG Haus Dorp) einmal mehr in Bestform. In der 3*-Tour ging sie mit Amarit D’Amour, einem westfälisch gezogenen Wallach von Asbhy – Damiani, auf Schleifenjagd. Das Paar galoppierte in einer Qualifikation zum Großen Preis, einem 1,45 m Springen gegen die Uhr, zu Platz sechs. In… Weiterlesen

24.09.2018 | News

Höveler – Ü40 – Cup: Frank Menke und Jennifer Breiter siegen im Finale

Während die internationalen Spitzensportler am Finaltag der Weltreiterspiele im amerikanischen Tryon um die letzten Medaillen kämpften, ging es für die Finalisten im Höveler – Ü40 – Cup im westfälischen Unna-Massen zum letzten Mal in dieser Saison um die begehrten Höveler-Siegerdecken sowie um die prunkvollen Cup-Schleifen. Als strahlende Finalsieger standen am Ende des Tages Frank Menke… Weiterlesen

24.09.2018 | News

WEG Tryon: Team Norka wird Doppelweltmeister, weitere Medaillen für rheinische Pferdesportler

Die Weltreiterspiele im amerikanischen Tryon sind mit einem Paukenschlag zu Ende gegangen. Als Doppelweltmeister haben die Voltigierer vom Team NORKA vom VV Köln Dünnwald die Heimreise ins Rheinland angetreten: Nachdem sie bereits den ersten im Rahmen einer Weltmeisterschaft ausgetragenen Nationenpreis gewinnen konnten, sicherten sie sich am Finaltag der Weltreiterspiele auch noch Gold in der Gruppenkonkurrenz!… Weiterlesen

21.09.2018 | News

Tryon: Bronze für Derks und Kay im Pas-de-Deux

Die rheinischen Voltigierer Janika Derks und Johannes Kay vom RSV im SC 36 Neuss-Grimlinghausen e.V. haben bei den Weltreiterspielen in Tryon Bronze für Deutschland geholt. Mit ihrer Kür zum Thema „Energy“ legte das Deutsche-Meister-Duo auf dem Rücken von Dark Beluga im Pas-de-Deux eine eindrucksvolle Darbietung ab, die ihnen mit 8,872 Punkten die Bronzemedaille einbrachte. Sie… Weiterlesen

20.09.2018 | News

Pferdefreunde Goch: Das Herzstück feiert Jubiläum

Das „Kantinengeschwader“ blickt bei seinem Jubiläum aus der gemeinsamen Begeisterung für den Pferdesport nunmehr auf 40 Jahre Zusammenhalt zurück, nicht nur die Ribbes von Gertrud Colter sind zwischenzeitlich legendär. Kinder, wie die Zeit vergeht. Da sind doch tatsächlich vier Jahrzehnte ins Land gegangen, seit das „Kantinengeschwader“, wie die Damen beim Club der Pferdefreunde Goch liebevoll… Weiterlesen

20.09.2018 | News

RV Lindlar richtet erfolgreiche Kreismeisterschaften aus

Mitte September standen auf dem Falkenhof in Lindlar die Kreismeisterschaften in Dressur und Springen des Oberbergischen Kreises im Mittelpunkt. Bei bestem Wetter und Top-Bedingungen galt es für die Teilnehmer, sich um die begehrten Kreismeistertitel zu bemühen. E-Nachwuchstour ein voller Erfolg In der Nachwuchstour galt es, in einem Springen und einer Dressur der Klasse E gegen… Weiterlesen

20.09.2018 | News

Deutsches Team gewinnt ersten Nationenpreis Voltigieren

Die deutsche Mannschaft konnte sich bei der Premiere des Nationenpreises im Voltigieren bei den Weltreiterspielen in Tryon goldenes Edelmetall sichern: Vertreten durch das Team Norka des VV Köln-Dünnwald und die beiden Einzelvoltigierer Jannik Heiland und Kristina Boe sicherte sich die deutsche Equipe mit durchweg starken Kür-Leistungen die erste Goldmedaille und den Weltmeistertitel im Voltigieren. Insbesondere… Weiterlesen

20.09.2018 | News

Reisebüro Horn Cup: KPSV Wesel mit Doppelerfolg im Finale

Beim RV Dinslaken-Hiesfeld lieferten sich die Reiter in Dressur und Springen spannende Wettkämpfe. Als besonderer Anreiz winkte allen im Finale platzierten Springreitern des Reisebüro Horn Cups eine Einladung zu einem Trainingswochenende mit Toni Haßmann. Perfektes Reitwetter und hervorragende Prüfungsplätze – So ließen sich die äußeren Rahmenbedingungen für das Finale der Dressur- und Springreiter um den… Weiterlesen

Passier