Datenschutz Impressum

18.06.2019 | News

Bonheiden/BEL: Katharina Offel siegreich

Im belgischen Bonheiden konnten die rheinischen Amazonen Katharina Offel und Bianca Carbone wieder zahlreiche Siege und Platzierungen für das Rheinland sammeln.  Katharina Offel konnte mit der Carambole-Tochter Elien die CSI2*-Springprüfung über 1,45m vor Derim Demirsoy und Jeroen de Winter gewinnen und ritt einem weiteren Springen über 1,45m die KWPN Stute zu Platz zwei. Und auch die Nachwuchspferde von Katharina… Weiterlesen

18.06.2019 | News

Hagen: Rheinische Siege und Schleifen bei den Future Champions

Der rheinische Nachwuchs, der beim Preis der Besten nominiert wurde, stellte am Wochenende bei den Future Champions in Hagen am Teutoburger Wald sein Können unter Beweis. Das Nationenpreisturnier ist nicht nur die zweite Sichtung für die Nachwuchs-Europameisterschaften, sondern auch das erste Turnier, auf dem erstmals der – ab 2020 gültige – olympische Bewertungsmodus ausprobiert wird. … Weiterlesen

17.06.2019 | News

Balve Optimum: 15. Meistertitel für Isabell Werth

Im stimmungsvollen Rahmen des BALVE OPTIMUM international wurden Mitte Juni einmal mehr die Titelkämpfe der Deutschen Meisterschaften im Springreiten und in der Dressur ausgetragen. Bereits zum 15. Mal entschied Isabell Werth den Titel der Deutschen Meisterin der Dressurreiter für sich. Mit einer schwierigen und dennoch fehlerlos präsentierten Kür pilotierte sie den 13-jährigen Ehrenpreis-Sohn Emilio zum Sieg… Weiterlesen

17.06.2019 | News

Achleiten/AUT: Blatzheim platziert

Die Reise nach Österreich hat sich gelohnt. Lukas Blatzheim konnte bei der 20. Auflage des internationalen Dressurturniers in Achleiten zwei Schleifen ergattern.  Mit dem holländisch gezogenen Ulises ritt der Dressurreiter der RG Spießenhof in der Intermediate I mit 62.147 Prozent und der Intermediate II mit 59.853 Prozent jeweils zu Rang drei.  weitere interessante Artikel unter: Wiesbaden: Team Rheinland auf Erfolgskurs… Weiterlesen

14.06.2019 | News

Pfalzdorf: Erfolgreiches Pfingstturnier des RV Blücher

  Das zweitägige Pfingstturnier des RV Blücher bot auf dem wunderschön hergerichteten Turniergelände des Reitsportzentrum Goch-Heidhausen schönen und spannenden Pferdesport in toller Atmosphäre.   Nadja Wellessen ist die strahlende Gewinnerin der äußerst spannenden Springprüfung der Klasse M mit Siegerrunde  Die Amazone setzte sich im Sattel des Quintender Sohnes Quixx gegen die starke Konkurrenz durch. Spannend war auch das… Weiterlesen

14.06.2019 | News

Voerde: Stürmisches Pfingstturnier beim RV Voerde

Beim großen Pfingstreitturnier an der Rönskenstraße wurde es stürmisch! Zum einen gab es samstags immer wieder sturmartige Böen, zum anderen spannende Wettkämpfe in Springen und Dressur.  Ein Kopf-an-Kopf-Rennen lieferten sich drei Voerder Damen bei der Punktespringprüfung der Klasse L: Diana Kraps, Nadine Schmatz und Louise Drozdek reihten sich mit nur Zehntelsekunden Unterschied hintereinander auf den… Weiterlesen

13.06.2019 | News

Grenzenlos Reiten in der EU?! Reisefreiheit auf einen guten Weg gebracht

Im März wurde über das Bürokratie-Monster berichtet, mit dem Reiter und Fahrer zu kämpfen haben, um nur mal eben mit dem Pferde-Anhänger die EU -Grenze zu überschreiten. Selbst das Überreiten der EU -Grenze ist nach aktuellem EU -Recht nicht erlaubt. Mittlerweile hat dies eine Kettenreaktion hervorgerufen. Es kamen ungeahnte, neue Informationen ans Licht bzw. Aktivitäten ins… Weiterlesen

13.06.2019 | News

Bedburg-Hau: Erfolgreiches Frühjahrsturnier des RV Lohengrin-Hau

 Auf der Schmelenheide wurde an zwei Tagen sehenswerter Pferdesport geboten, zu dem sich die Ehrenamtler um Vereinschefin Beatrix Opgenorth mächtig ins Zeug gelegt hatten, um jederzeit adäquate Wettkampfvoraussetzungen zu schaffen.   Rene Lamers vom RV von Bredow Keppeln und die 10jährigen Stute Candy (Chacco-Blue/Quilot) waren die Sieger der mittelschweren Springprüfung im Kampf um das Lohengrin-Championat, das… Weiterlesen

13.06.2019 | News

Kalkar: Erfolgreiches Himmelfahrtsturnier

Beim Reiterverein Seydlitz Kalkar konnte der Reiternachwuchs am Vatertag sein Können unter Beweis stellen.  Sie war der Höhepunkt beim traditionellen Himmelfahrtsturnier, die Springprüfung der Klasse A**, zu der Parcourschef Georg Lamers, ebenso wie den gesamten Tag über, die Hindernisse fair und den Prüfungsanforderungen gerecht erstellt hatte. Einmal mehr schritt er mit dem Zollstock die Bahn… Weiterlesen

13.06.2019 | News

Weeze: Hochsommerliche Temperaturen beim Frühjahrsturnier

  In über 30 Prüfungen in Dressur und Springen sahen die zahlreichen Zuschauer durchweg tolle Leistungen von Pferd und Reiter. „Helfer, Richter und Parcoursbauer erwarteten an beiden Tagen insgesamt über 900 Starts in den vielseitig gestalteten Prüfungen, vom Führzügelwettbewerb bis hin zur schweren Dressur bzw. mittelschweren Springen“, schildert Monika Peters vom ausrichtenden Verein RV Graf… Weiterlesen