Equitana Open Air
Datenschutz Impressum

26.03.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Ausbildung am Boden – Teil IV: Führen von beiden Seiten sollte selbstverständlich sein

Foto: Christoph Rickers

 Ein Pferd sowohl mit der linken als auch mit der rechten Hand zu führen sollte für jeden Reiter selbstverständlich sein. Lange Zeit wurden die Pferde traditionell immer nur mit der rechten Hand geführt. Diese Tradition stammt noch aus militärischen Vorschriften. Es gibt aber sehr gute Gründe, die Pferde von beiden Seiten zu führen. Das… Weiterlesen

26.03.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Schritt für Schritt: Die Ausbildung des Springpferdes bis zur Klasse A

Stange – Kreuz – Steilsprung – Oxer: Erst, wenn das Überwinden eines Hindernisses an der Bande mit dem jungen Pferd sicher gelingt, geht man zum nächsten Schritt über. Foto: PEMAG

Springreiter Andreas Kreuzer muss es wissen: Er brachte im Laufe der Jahre zahllose junge Pferde in den großen Sport. Mittlerweile betreibt er in Damme seinen eigenen Turnierstall und hat fortwährend mit jungen Pferden und Reitern zu tun, die bei ihm in Ausbildung sind. Grund genug, bei dem erst 29 Jahre alten und doch schon so… Weiterlesen

26.03.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Ausbildungsserie Grundgangarten – Teil I: Schöner Schritt

Schritte, Tritte und Sprünge – die drei Grundgangarten des Pferdes sind von der Natur aus vorgegeben. Ein wesentliches Ausbildungsziel der klassischen Dressurarbeit ist der Erhalt und die Förderung der natürlichen Bewegungen. Im ersten Teil der dreiteiligen Ausbildungsserie erklärt Pferdewirtschaftsmeister Jochen Bender, warum gutes Reiten schon vor dem Aufsteigen beginnt, wie das korrekte Schrittreiten aussehen sollte… Weiterlesen

27.02.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Ausbildung am Boden – Teil III: Gangmaßwechsel und Anhalten

Für einen stressfreien und harmonischen Alltag mit dem Pferd gehören das willige Anhalten und das ruhige Stillstehen unbedingt dazu. Haben die Pferde gelernt, auf ein minimales Signal, im besten Fall nur auf ein Stimmkommando, anzuhalten und auch so lange abzuwarten und stehenzubleiben, bis es ein neues Signal gibt, ist das für die ganze Ausbildung des… Weiterlesen

27.02.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Fit fürs Pferd – Teil VII: Fit mit dem Pferd

Fit fürs Pferd werden geht auch auf dem Pferd! Denn neben vielen Möglichkeiten, sich vom Boden aus fit fürs Pferd zu machen, kann man natürlich auch die Zeit im Sattel dafür nutzen. Wie das geht, verrät Sportpädagogin Iris Charles im letzten Teil unserer Fitness-Serie!   Das Schritt reiten zu Beginn einer Einheit bietet sich beispielsweise an,… Weiterlesen

27.02.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Ausbildung: Rittigkeit ist ein Prozess – Dressurarbeit für Springpferde

Die besten Springreiter der Welt wissen um die Wichtigkeit der Dressur für herausragende Leistungen im Parcours. Dennoch stellen sich viele im Springsport aktive Reiter die Frage: Wie viel Dressurarbeit braucht mein Springpferd? Was kann ich damit tatsächlich erreichen? Wie baue ich Dressur in mein tägliches Training ein? Pferdewirtschaftsmeister Marcel Tummes, der für den Bereich Springen… Weiterlesen

30.01.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Cavaletti – Eine Trainingsmethode der besonderen Art

Reitmeisterin Ingrid Klimke arbeitet all ihre Pferde regelmäßig über Cavaletti. Foto: Stefan Lafrentz

Ingrid Klimke muss man nicht vorstellen. Die zweifache Olympiasiegerin, zweifache Welt- und vierfache Europameisterin in der Vielseitigkeit ist ohne Zweifel eine der Koryphäen, wenn es um die Ausbildung von Pferden geht. Viele Konzepte dazu erarbeitete sie bereits in jungen Jahren gemeinsam mit ihrem Vater, Dr. Reiner Klimke, dem sechsfachen Olympiasieger in der Dressur. Ingrid Klimke… Weiterlesen

30.01.2020 | Artikelarchiv Ausbildung

Ausbildung am Boden – Teil II: Führen als Basis

Dr. Claudia Münch empfiehlt die Arbeit mit Knotenhalfter und langem Bodenarbeitsseil. Foto: Friedhelm Stoffels

Das Ziel der Ausbildungsmethode von Dr. Claudia Münch ist es, vielfältige und anspruchsvolle Lektionen am Boden mit minimaler Hilfengebung zu trainieren. Mit fortgeschrittenem Ausbildungsniveau ist es dann möglich, die Pferde beispielsweise an der Hand Vorwärts-seitwärts übertreten zu lassen sowie Schulterherein, Travers oder Traversalen mithilfe kaum sichtbarer Signale durchzuführen. Um eine feine Abstimmung zwischen Pferd und… Weiterlesen

19.12.2019 | Artikelarchiv Ausbildung

Ausbildung am Boden – Teil I: Frischer Wind in der Bodenarbeit

Korrekt ausgeführte Seitengänge mit nahezu unsichtbarer Hilfengebung? Dr. Claudia Münch zeigt, wie man dieses Ziel an der Hand erreicht. Foto: Nicki Ising

Unter dem Motto „Mensch und Pferd in Harmonie“ hat es sich Dr. Claudia Münch zur Aufgabe gemacht, mit ihrem systematischen Bodenarbeitskonzept das Verständnis zwischen Pferd und Mensch zu fördern. Ab sofort wird die Bodenarbeitsexpertin in einer neuen RRP-Serie regelmäßig Übungen und Lektionen vorstellen, die man mit seinem Pferd vom Boden aus trainieren kann. Von den… Weiterlesen

19.12.2019 | Artikelarchiv Ausbildung

Besser sitzen!

Nicht selten haben wir als langjährige Reiter den Glauben, dass die Zeiten, an der Longe zu reiten, längst der Vergangenheit angehören. Doch da liegen wir nicht ganz richtig. Denn eine regelmäßige Sitzschulung an der Longe schadet niemandem, finden Experten. Schließlich schleichen sich viel zu schnell kleine Fehlhaltungen im Sattel ein – selbst bei Profis. Immer… Weiterlesen

Nächste Seite »