Datenschutz Impressum

29.05.2019 | Artikelarchiv Praxis Produkt-Tests Verschiedenes

ReiterApp: Ausritt-Planung leicht gemacht

Über 95.000 Reiterinnen und Reiter nutzen die ReiterApp bereits, mit der sich Ausritte planen, aufzeichnen und teilen lassen, wobei eine Vielzahl weiterer Funktionen das Angebot komplettiert. Foto: ReiterApp

Das Angebot von Pferdesport-Apps ist mittlerweile nahezu unüberschaubar. Nützliche Helfer im Stallalltag von absoluter Speicherplatzverschwendung zu unterscheiden, ist dabei oft gar nicht so einfach. Als kleine Orientierungshilfe stellt RRP regelmäßig Apps mit Bezug zum Pferdesport vor und testet deren Funktionen. Die dritte Episode beschäftigt sich mit einer der bekanntesten Apps für Pferdefreunde: Über 95.000 Reiterinnen… Weiterlesen

29.05.2019 | Artikelarchiv Praxis Verschiedenes

Probier’s mal mit Gelassenheit!

Der abwechslungsreichen Gestaltung von Gelassenheitsübungen setzt lediglich die Fantasie des Trainers Grenzen – solange die Sicherheit von Mensch und Tier dabei gewährleistet ist. Foto: PEMAG

Raschelnde Plastiktüten, wehende Flatterbänder und aufgespannte Regenschirme – damit das Fluchttier Pferd im Umgang mit unbekannten Situationen und Gegenständen aller Art ganz entspannt bleibt, kann ein Gelassenheitstraining Abhilfe schaffen und so für mehr Sicherheit sorgen. Der eigenen Fantasie sind bei der Gestaltung eines abwechslungsreichen Gelassenheitstrainings fast keine Grenzen gesetzt. Die drei vorgestellten Übungen sollen als… Weiterlesen

29.05.2019 | Artikelarchiv Praxis Transport

Bitte einsteigen! Pferde richtig verladen

Ist das Pferd bereitwillig eingestiegen, wird zunächst mit einem Stick oder ähnlichem die geschlossene Stange „imitiert“. Erst wenn das Pferd das akzeptiert, macht man mit der echten Stange Geräusche und hantiert etwas daran rum. Klappt auch das gut, kann man die Stange schließen. Foto: Bölts

Pferdegerechtes Verladen will gelernt sein, dabei spielt der Mensch eine große Rolle. Er braucht Einfühlungsvermögen, Kenntnisse des natürlichen Pferdeverhaltens und sollte den Charakter des Vierbeiners einschätzen können sowie Routine im Führtraining haben. Es gibt zahlreiche Gründe, um ein Pferd von A nach B zu transportieren: Zum Turnier, zur Fohleneintragung, zur Bedeckung, zum Training, zur Sommerweide… Weiterlesen

29.05.2019 | Artikelarchiv Ausbildung Praxis

Hufschlagfiguren-Serie 6: Viereck verkleinern und vergrößern

Beim Abwenden auf die Mittellinie muss der Reiter frühzeitig seinen Blick Richtung Mitte der gegenüberliegenden kurzen Seite richten, das erleichtert das „Treffen“ der Mittellinie. Foto: Mittmann

Verreit Dich nicht – von der Hufschlagfigur zur Arbeitslinie: Folge 6: Viereck verkleinern und vergrößern / Durch die Länge der Bahn geritten/wechseln  Hufschlagfiguren gehören zur täglichen Arbeit mit dem Pferd wie der Sand ans Meer. Schon früh in der reiterlichen Ausbildung lernt man verschiedene Hufschlagfiguren kennen. Aber wie bindet man Hufschlagfiguren eigentlich sinnvoll in das… Weiterlesen

30.04.2019 | Artikelarchiv Ausbildung Praxis Sicherheit

Ausreiten: Jungspunde sicher unterwegs

Der oberste Grundsatz für Sicherheit im Gelände ist: Niemals allein! Foto: Metzdorf

Erinnern Sie sich noch an Ihren ersten Ausritt? Ganz schön aufregend, oder? Und ein ähnliches Kribbeln in der Magengegend gab es wohl auch, als man zum ersten Mal mit einem noch unerfahrenen Pferd im Gelände unterwegs war. Aller Anfang ist schwer – sowohl für die Jungspunde im, wie auch die unter dem Sattel. Ingrid Klimke… Weiterlesen

30.04.2019 | Artikelarchiv Praxis

Moderne Bodenbeläge für Box, Paddock & Co

Mit verschiedenen Gummi- und Kunststoffprodukten kann der Komfort im Liegebereich oder Auslauf, am Waschplatz oder auf der Stallgasse wesentlich erhöht werden. Aber welche Materialen und Verlegetechniken eignen sich für welchen Zweck – und worauf sollte man beim Kauf achten? RRP gibt Tipps! Gummi- oder Kunststoffmatten können auf Betonböden in Stallgassen, Boxen oder Solarium verlegt werden.… Weiterlesen

30.04.2019 | Artikelarchiv Praxis

Hufschlagfiguren-Serie 5: Gebogene Linien

Auch beim reiten von Schlangenlinien kann das Aufstellen von Kegeln hilfreich für die Linienführung sein. Foto: Antje Coenen-Hons

Hufschlagfiguren gehören zur täglichen Arbeit mit dem Pferd wie der Sand ans Meer. Schon früh in der reiterlichen Ausbildung lernt man verschiedene Hufschlagfiguren kennen. Aber wie bindet man Hufschlagfiguren eigentlich sinnvoll in das tägliche Training ein? Ilona Christiana Müller gibt in einer monatlichen Serie praktische Tipps, wie man von der Hufschlagfigur zur Arbeitslinie kommt. In… Weiterlesen

30.04.2019 | Artikelarchiv Ausbildung Praxis

Stressfrei zur ersten Schleife: So gelingt der Turniereinstieg

Das allererste Turnier ist für die meisten Nachwuchsreiterinnen und -reiter eine ganz besondere Erfahrung: Damit der erste Turnierstart zwischen Emotionen wie Vorfreude, Aufregung und Lampenfieber nicht in purem Stress ausartet, sondern zu einer schönen Erinnerung wird, sind gute Vorbereitung und effektives Zeitmanagement wichtige Faktoren auf dem Weg zu der ersten Schleife. Der eigentliche Schlüssel zu… Weiterlesen

30.04.2019 | Artikelarchiv Gesundheit Praxis

Ein Tag in der Pferdeklinik Leichlingen

Die Leichlinger Pferdeklinik genießt dank fachlicher Kompetenz und modernster Medizintechnik über die Landesgrenzen hinaus ein hohes Ansehen. Foto: PEMAG

Wenn das Pferd aus unerfindlichen Gründen lahmt, unter hohem Fieber leidet oder der Verdacht auf eine Kolik besteht, ist die Pferdeklinik Leichlingen für viele Pferdebesitzer aus dem Rheinland eine der ersten Anlaufstellen. Aber auch aus ganz Deutschland, Europa und dem ferneren Ausland kommen vierbeinige Patienten mit gesundheitlichen Problemen in die Blütenstadt, um von dem renommierten… Weiterlesen

30.04.2019 | Artikelarchiv Praxis

Selbstgemacht: So eine Kratzbürste!

Kratzen und Schubbern steht bei den meisten Pferden hoch im Kurs, sodass Kratzmöglichkeiten gerne angenommen werden. Foto: PEMAG

Die meisten Pferde mögen es richtig kratzig – und lieben daher Kratzbürsten auf dem Paddock oder der Weide! Viele Fachgeschäfte und Onlineshops für Pferdesportartikel führen die borstigen Matten zum Aufhängen mittlerweile in ihrem Sortiment, doch eine Kratzbürste der Marke Eigenbau ist genauso gut und kann ganz nach den eigenen Wünschen und den Vorlieben des Vierbeiners… Weiterlesen

Nächste Seite »