Sport Archive | Rheinlands Reiter+Pferde Rheinlands Reiter+Pferde
Datenschutz Impressum

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Weltmeister D‘Avie: Meister der Präsentation

Ermelo war wiederum ein erfolgreiches Pflaster für den Hannoveraner Verband. Hannoveraner und rheinische Pferde, alles Hengste übrigens, holten insgesamt vier Medaillen bei den Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde: ein Mal Gold, zwei Mal Silber und ein Mal Bronze. Mit einem Doppelsieg für Pferde vom Verdener Hengstmarkt endete das Finale der Fünfjährigen. In einem qualitativ sehr hochwertigen… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Alexandra Röder zum wiederholten Male Deutsche Meisterin

Bei den Deutschen Meisterschaften der Einspänner, Pony-Einspänner und Para-Fahrer konnte Alexandra Röder (RV Rheinische Höhen) einmal mehr auf ganzer Linie überzeugen. Zum wiederholten Male sicherte sich die 31-Jährige den Deutschen Meistertitel der Para-Fahrer. Diesmal hatte sie jedoch nicht ihr Paradepferd FST Evi an den Leinen, sondern ihr Nachwuchspferd Equistar Lucie. Umso glücklicher zeigte sich Röder… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

CHIO: Isabell Werth beweist einmal mehr ihre Spitzenklasse

Ganz unerwartet begann die CDIO-Tour beim CHIO Aachen für Isabell Werth und Emilio im Grand Prix mit vielen Fehlern, einem Ergebnis von 72,640 Prozentpunkten und Platz 17. Nach einer kurzen Irritation über diesen Auftakt demonstrierte die Dressurqueen jedoch einmal mehr ihre Professionalität. Schon im Special (79,128) führte sie mit dem Westfalenwallach die Ehrenrunde an, in… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Deutschland siegt im Nationenpreis Springen – und Marcus Ehning im Großen Preis

Absolut überzeugend waren die Auftritte der deutschen Springreiter beim Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2018. So gelang der heimischen Equipe im Nationenpreis die „Titelverteidigung“. Mit Marcus Ehning kam außerdem auch der Sieger im Großen Preis aus deutschen Reihen. Rheinische Reiter waren im Hauptstadion in der Soers diesmal nicht am Start. Sie traten als Titelverteidiger an… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Freundschaftliche Wettkämpfe

Spannenden Sport in familiär-freundschaftlicher Atmosphäre. Das gab es am ersten August-Wochenende beim PEMAG Ü40-Turnier auf dem Teitscheider Hof zu sehen. Die idyllische Reitanlage war von der Crew der dort ansässigen RSG Leverkusen perfekt vorbereitet worden: Neben besten Bedingungen für die sportlichen Wettkämpfe war auch für das Wohl von Reitern und Zuschauern rundum gesorgt. Entsprechend sah… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Fabienne Nitkowski ist Europameisterin!

Die Augen der Voltigiersportfans waren am ersten August-Wochenende fest nach Ungarn gerichtet: In Kaposvar ging es um die Nachwuchs-Europameistertitel des Jahres 2018. Und genau mit einem solchen kam die einzige rheinische Teilnehmerin nach Hause: Fabienne Nitkowski von der VRG In den Auen turnte auf Dantez an der Longe von Iris Schulten zu EM-Gold! Dabei ging… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Rheinische Voltigierer glänzen bei der Deutschen Meisterschaft

Bei der Deutschen Meisterschaft im Voltigieren überzeugten die rheinischen Voltigierer mit absoluten Glanzleistungen. Gleich zwei Goldmedaillen gingen ins Rheinland – und zwar an Thomas Brüsewitz bei den Herren und an Janika Derks/Johannes Kay im Doppel. Silber holte das Team NORKA vom VV Köln Dünnwald bei den Gruppen ebenso wie Torben Jacobs und Theresa Sophie Bresch… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Tobias Müskens auf Platz fünf bei den DJM Fahren

Während in Aachen beim CHIO die weltbesten Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitsfahrer sowie die international führenden Vierspännerfahrer an den Start gingen, kämpften die besten Nachwuchsfahrer Deutschlands in Ostenfelde um Deutsche Meistertitel. Einen tollen Erfolg feierte hier Tobias Müskens (RFV von Driesen Asperden Kessel). Der 25-Jährige beendete seine altersbedingt letzte DJM-Teilnahme bei den Pony-Zweispännerfahrern auf einem tollen… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Rheinische Voltigierer überzeugen in der Soers

Traditionell eröffneten die Voltigierer auch in diesem Jahr die sportlichen Wettkämpfe des CHIO Aachen. Aus rheinischer Sicht waren die Wettbewerbe einmal mehr überaus erfolgreich: Thomas Brüsewitz holte den Hattrick, Torben Jacobs und Theresa Sophie Bresch sorgten für einen deutschen Sieg im Pas de Deux, das Team NORKA sicherte sich Silber. Bei den Damen sorgten Janika… Weiterlesen

30.08.2018 | Artikelarchiv Sport

Pferd und Sinfonie: Ein zauberhafter Abend in der Soers

Dieser Abend hatte alles, was „Pferd & Sinfonie“ so einmalig macht: Pferdesport, mal elegant und anmutig, mal kraftvoll und dynamisch, dazu die beeindruckende Musik, live gespielt vom Sinfonieorchester Aachen unter dem Dirigat von Mathis Groß. Das alles vor der Kulisse des Sonnenuntergangs in der Aachener Soers. Ein unvergesslicher Abend, an dessen Ende donnernder Applaus des… Weiterlesen

Nächste Seite »