Datenschutz Impressum

24.04.2019 | News

Oudkarspel/ NED: Boie, Rytir und Berkenheide platziert

Im niederländischen Oudkarspel konnten bei der fünften Auflage der North Holland Horse Trials wieder einige Schleifen auf das Konto der rheinischen Vielseitigkeitsreiter verbucht werden.  In der CCI3*–Tour ritt die amtierende deutsche Amateurmeisterin Simone Boie ihren zwölfjährigen Wallach Scotch mit 37,7 Minuspunkten zu Platz vier und Melina Rytir vom RC Bergerhof ergatterte mit der Fidertanz-Tochter Fairy… Weiterlesen

24.04.2019 | News

Sint-Truiden/BEL: Siege für Holzknecht und Abbelen

Beim CDI3*-Turnier im belgischen Sint-Truiden konnten die rheinischen Dressurreiterinnen und -reiter tolle Erfolge auf internationalem Parkett feiern.  Heiner Schiergen pilotierte den KWPN–Hengst Aaron im CDI3*–Grand Prix zu Rang vier und konnte sich mit 72,290% in der Kür über den zweiten Platz freuen.   Im Sattel des Oldenburgers Rudolpho ritt Stefan Wieser vom RSC Bergisches Land im… Weiterlesen

24.04.2019 | News

Radolfzell/GER: Rheinische Vielseitigkeitsreiter im Schleifenrausch

Beim internationalen CCI3*-S-Vielseitigkeitsturnier auf der Anlage Gute Weiherhof in Radolfzell konnten die rheinischen Vielseitigkeitsreiter einige Schleifen mit nach Hause nehmen.  In der CCI2*-S-Tour war Clara Sophie Abeck und ihrem Donnerball-Sohn Don Edosto der Sieg nicht zu nehmen. Konstantin Harting von der RJC Rodderberg und seine Collin L-Tochter Conil platzierten sich direkt dahinter auf Platz zwei.… Weiterlesen

24.04.2019 | News

Rheinische Erfolge beim Eschweiler Jumping Festival

Der rheinische Nachwuchsspringreiter Fiete Constantin Krebs konnten sich beim Eschweiler Jumping Festival über hochkarätige Platzierungen auf CSI2*-Niveau freuen. Foto: Fotografie Marx

Bereits zum achten Mal lockte das hochkarätige Eschweiler Jumping Festival nationale wie internationale Spitzensportler aber auch jede Menge reitsportbegeisterte Besucher in die Städteregion Aachen, wo gleich an zwei Wochenenden im April Springport der Spitzenklasse gezeigt wurde. Das Rheinland wurde in diesem stimmungsvollen Ambiente sowohl beim Eschweiler CSI2*- als auch beim anschließenden CSI3*-Masters über alle Touren… Weiterlesen

24.04.2019 | News

Gorla Minore/ITA: Silber für Julius Bleser und Deutsche Children

Im Rahmen des internationalen Jugend-Springturniers in der norditalienischen Gemeinde Gorla Minore konnte sich der rheinische Nachwuchsspringreiter Julius Bleser mit dem deutschen Children-Team am Osterwochenende auf dem Silberrang platzieren. Unter der Führung des Children-Bundestrainers Eberhard Seemann konnte der 14-jährige Springreiter vom RC Gut Neuhaus Grevenbroich gemeinsam mit seinen Teamkollegen Tiara Bleicher, Vivien Bögel und Max Paschertz… Weiterlesen

24.04.2019 | News

Lanaken/BEL: Rheinische Reiter auf Schleifenjagd

In der dritten Woche der Zangersheide Z-Tour im belgischen Lanaken konnten wieder einige Platzierungen von rheinischen Reitern verbucht werden.  Andreas Kreuzer konnte den sechsjährigen Stakkato-Gold Sohn Stakki in einem Zwei-Phasen-Springen auf Rang zwei platzieren und sicherte sich mit Hengst Campino in einer Springprüfung über 1,35m Platz vier. Mit der Colorit-Tochter Concordia konnte der Reiter der… Weiterlesen

23.04.2019 | News

Weltcup-Titel für Janika Derks, Therese-Sophie Bresch und Thorben Jacobs

Der diesjährige Weltcup-Titel der Voltigierer geht an „Million-Dolar-Baby“ Janika Derks und Carousso Hit. Foto: Daniel Kaiser

Die deutschen Voltigierer um Bundestrainerin Ulla Ramge und Disziplintrainer Kai Vorberg konnten im französischen Saumur das Weltcup-Finale im Pferdesportzentrum „Cadre Noir“ als beste Nation verlassen. Für ihren ersten Sieg bei einem Weltcupfinale hatte Janika Derks ihre neue Kür im Gepäck und präsentierte, passend zum dem Film “Million Dollar Baby”, als Boxerin verkleidet eine nahezu perfekte… Weiterlesen

23.04.2019 | News

Nationenpreis-Sieg für Liam Broich und Pony-Springmannschaft

Der rheinische Ponyreiter Liam Broich konnte sich mit der deutschen U16-Springmannschaft in Fontainebleau den Sieg im Nationenpreis sichern. Archiv-Foto: Mirka Nilkens

Gemeinsam mit dem deutschen Team der U16-Ponyspringreiter konnte sich Liam Broich vom RV Kaldenkirchen 1929 im französischen Fontainebleau am Osterwochenende den Sieg im Nationenpreis sichern. Dass das Gelände „Le Grand Parquet“ ein äußerst erfolgreiches Pflaster für die deutschen Reiterinnen und Reiter ist, bestätigte sich auch im Rahmen des Nationenpreises auf dem internationalen Pony-Springturnier in Frankreich… Weiterlesen

17.04.2019 | News

Opglabbeek/BEL: Lemmer und Litterscheidt mehrfach platziert

Die rheinischen Springreiter Marco Litterscheidt und Oliver Lemmer sammelten während der ersten Woche der Easter Tour im belgischen Opglabeek tolle Erfolge auf internationalem Parkett.  Oliver Lemmer gewann mit der zehnjährigen Stute Quidina das CSI2*-Zwei–Phasen–Springen über 1,35m und sattelte für seinen Sieg in einer Springprüfung über 1,40m die vom Gestüt Lewitz gezogene Chacco’s Anna. Im Cavalor–Preis… Weiterlesen

17.04.2019 | News

Martin Sterzenbach wird neuer Champion der Berufsreiter

Nach zwei Mal Silber gab es im dritten Anlauf nun Gold: Martin Sterzenbach, der rheinische Landesmeister von 2016, setzte sich beim diesjährigen Berufsreiter-Championat in Bad Oeynhausen gegen Sandra Auffarth und Michael Kölz in einem spannenden Finale mit Pferdewechsel durch. Ein überaus spannendes Finale mit perfekter Dramaturgie bot sich den Zuschauern auf dem Springplatz des Championats… Weiterlesen

Nächste Seite »