Datenschutz Impressum

26.05.2020 | News

Corona-Krise: Turniere im Rheinland nehmen wieder Fahrt auf

Im Rheinland finden wieder Turniere statt!
Im Rheinland finden wieder Turniere statt!

Mit den ersten Spring Late Entrys auf der Anlage von Holger Hetzel in Goch sowie bei der RTG Silberberghof auf der Anlage von Volker Kämper in Wipperfürth haben die Turniere im Rheinland wieder Fahrt aufgenommen. Ab morgen gehen auch auf dem Erkrather Uhlenhof die ersten Reiter bei mehreren Late Entry-Veranstaltungen des Clubs Rheinischer Springreiter wieder an den Start.

Erstes Turnier auch für Dressurreiter

Und nächste Woche dürfen dann erstmals auch Dressurreiter im Rheinland wieder Turnier reiten: Am 3. und 4. Juni 2020 findet im Pferdesportzentrum Rheinland ein Late Entry Dressur statt. Neben einer Reitpferdeprüfung stehen am 3.6. auch Dressurpferdeprüfungen der Klasse A bis M auf dem Programm, außerdem gibt es eine M**-Dressur auf Trense sowie eine S*-Dressur auf Trense für junge Pferde. Am 4.6. haben junge Ponys und Pferde dann die Möglichkeit, sich in Langenfeld für das Bundeschampionat zu qualifizieren in Dressurponyprüfungen der Klassen A und L sowie Dressurpferdeprüfungen der Klassen L und M.

Im Pferdesportzentrum Rheinland ist das Late Entry Dressur die Auftaktveranstaltung zu einer ganzen Reihe von Turnieren: Vom 11. bis 14. Juni können sich Vielseitigkeitsreiter in Geländepferdeprüfungen und Stil-Geländeritten messen, am 17., 18., 24. und 25.6. werden Springturniere – ebenfalls mit Qualifikationsmöglichkeiten zum Bundeschampionat – durchgeführt.

Alle Infos zu den kurzfristigen Turnierterminen nach der Corona-Zwangspause gibt es hier: https://www.psvr-online.de/aktive/turniersport/turniertermine-fn-neon.html

Reitsportzentrum Bödicker und RC Steinberg bieten Turnier für Amateure und Basissport

Doch auch die Amateure an der Basis bekommen im Rheinland im Juni wieder erste Startmöglichkeiten: Beim Reitclub Steinberg findet im Reitsportzentrum Bödicker in Wuppertal am 13. und 14. Juni ein Turnier mit Prüfungen von der Führzügelklasse bis zur Kandaren-L in der Dressur und im Springen bis zur Klasse M* statt. Alle Infos zu diesem Turnier gibt es hier: https://www.nennung-online.de/turnier/ansehen/472024008/

Wir wünschen allen Veranstaltern viel Erfolg bei der Durchführung – und den Reitern bei ihren Starts!


zurück zur Übersicht