Datenschutz Impressum

24.08.2018 | News

Der Voltigier- und Reitverein Cronenberg ist nun „e.V.“

Nach der Neugründung des Voltigier- und Reitvereins Cronenberg am 22. Juni 2018 auf dem Heuboden der Reitanlage Jöferhof konnte nun die Eintragung in das Vereinsregister erreicht werden.

Wie bereits berichtet wurde, ist der VRVC nach der Insolvenz des Reitverein Sudberg e.V. von engagierten Eltern und Altmitgliedern neu gegründet worden. „Die voltigierenden Kinder und Jugendlichen im Alter ab 4 Jahren in 3 bestehenden Gruppen haben von der Neugründung nahezu nichts gemerkt. Nur ein einziges Training der drei Volti-Gruppen musste im Verlauf der Vereinsgründung ausfallen.“ sagt Sabine Mager-Falk vom dreiköpfigen Leitungsteam.

Nun ist auch die ersehnte Anerkennung der Gemeinnützigkeit vom Finanzamt bestätigt worden. Sie ist die unbedingte Voraussetzung zur Beantragung von Förderungen und die Ausstellung von Spendenquittungen, die dann vom Spender steuerlich absetzbar sind. Diese Unterstützungen werden auch dringend zur Anschaffung eines eigenen Volti-Pferdes benötigt. Derzeit trainieren die Sportlerinnen auf dem braunen Wallach „Eclair“, einer freundlichen Leihgabe einer Pferdefreundin, bzw. auf dem Holzbock „Woody“.

Tatkräftig unterstützt wird der VRVC auch von den neuen Eigentümern der Reitanlage, Familie Conrad, die dem Verein das Training ermöglichen und die Erstausrüstung überlassen haben.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Vereinsgründung ist auch schon das nächste Ziel im Blick: Am 27. Oktober 2018 findet das erste Volti-Turnier auf der Reitanlage statt. Die Vorbereitungen laufen schon jetzt auf Hochtouren.

Interessierte und Unterstützungswillige können sich gerne per E-Mail unter info@voltigier-und-reitverein-cronenberg.de (Kurzform info@vrvc.de) melden. Weiterführende Informationen zum VRVC gibt es auch im Internet unter www.voltigier-und-reitverein-cronenberg.de.


zurück zur Übersicht