Datenschutz Impressum

13.03.2018 | News

Die erste Vorsitzende wurde in ihrem Amt bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung des Reiterverein Voerde am 12. März wurde die erste Vorsitzende, Anne Scheffran, in ihrem Amt bestätigt. Sie trägt das Amt schon seit zehn Jahren und wird den Mitgliedern weiter als Vorsitzende zur Seite stehen.

1. Vorsitzende Reitverein Voerde
Annette Mölleken, Annette Brings, Anne Scheffran, Manfred Wefelnberg und Edda Brandt.
Foto: privat

Die erste Kassiererin, Kristina Peters, stand ebenfalls zur Wahl und wurde ebenso einstimmig wiedergewählt. Dieter Zehnpfenning, der langjährige erste Beisitzer, konnte sich auch über ein einstimmiges Vertrauen der Mitglieder freuen. Zudem wurden in diesem Jahr vier Mitglieder geehrt. Die silberne Ehrennadel für 25-jährige Vereinsmitgliedschaft wurden Annette Mölleken und Dagmar Rissel verliehen. Eine besondere goldene Ehrennadel für 40 Jahre Mitgliedschaft im Verband wurde Uwe Grans und Annette Brings verliehen. Auch der Reitlehrer Manfred Wefelnberg hat ein Jubiläum zu feiern. Er ist seit 25 Jahren Trainer im Verein. Mit einem Blumenstrauß und einer kleinen Aufmerksamkeit wurde ihm für sein Engagement im Verein gedankt.

Bei der Jugendversammlung am Montag, den 05. März, wurde die erste Jugendwartin gewählt. Diesen Posten bekleidete bislang Simone Schwarz. Hildegard Groß-Wallenhorst, die bisherige zweite Jugendwartin, wurde einstimmig als neue erste Jugendwartin gewählt. Das Amt der zweiten Jugendwartin musste somit neu belegt werden. Hier stellte sich Sonja Wöhner als mögliche Kandidatin zur Verfügung. Sie wurde ebenfalls einstimmig gewählt. Die erste Jugendsprecherin war bis dahin Valentina Schwarz. Sie schied aus Altersgründen aus und ihr Amt wurde an Amy Wöhner (einstimmig) übergeben. Die erste Jugendbeisitzerin ist Hannah Solms und die dritte Jugendbeisitzerin ist Elena Köpp. Diese beiden jungen Damen wurden ebenfalls einstimmig von der Jugendversammlung wiedergewählt. Der Vorstand der Reitervereins Voerde freut sich über die neuen Mitglieder im Vorstand und blickt erwartungsvoll in ein neues Jahr.


zurück zur Übersicht

Passier