Datenschutz Impressum

16.09.2020 | News

DM Dressur Balve 2020: Bis zu 300 Zuschauer pro Tag erlaubt!

Kurz vor Beginn der Deutschen Meisterschaften der Dressurreiter haben sich die Regelungen der Coronaschutzverordnung für Sportveranstaltungen in NRW geändert – und es werden mehr Besucher zugelassen. Das gilt auch für die DM Dressur Balve 2020! Konkret heißt das: Wer die Titelkämpfe live verfolgen möchte, kann sich über die Website www.balve-optimum.de für einen Tag seiner Wahl registrieren und sich damit ein Flanierticket für das Dressurfestival sichern! 

Das Flanierticket berechtigt den Zugang zum Turniergelände am Schloss Wocklum. An allen drei Turniertagen steht eine gewisse Anzahl von Sitzplätzen an der Waldtribüne zur Verfügung. Weiterhin werden die Veranstalter in Abhängigkeit von den örtlichen Gegebenheiten eine Gastronomie vor der Reitanlage schaffen, um auf einer großen Leinwand in unmittelbarer Nähe des Dressurstadions die sportlichen Wettkämpfe sowie das Rahmen- und Showprogramm live zu übertragen. Der Zutritt auf das Veranstaltungsgelände sowie die Tribünenplätze sind kostenlos.
Das Flanierticket beinhaltet wie gewohnt KEINE Sitzplatzgarantie.

DM Dressur Balve 2020: Registrierungen bitte genau nehmen!

Die Besucher werden gebeten, die Registrierung sehr genau zu nehmen. Denn mit jedem nicht wahrgenommenen Ticket wird anderen begeisterten Dressurfans die Chance, auf die Anlage zu kommen, verwehrt! Tickets, die Freitag bis 15.00 Uhr sowie Samstag und Sonntag bis 13.00 Uhr nicht eingelöst werden, verfallen und werden anderweitig vergeben.
Es gelten selbstverständlich die regulären Bestimmungen der Coronaschutzverordnung – die Veranstalter erwarten von den Besuchern ein verantwortungsbewusstes Verhalten, damit ein reibungsloser Ablauf des Longines Balve Optimum erfolgen kann.

HINWEIS: Bereits gekaufte Tickets für das ursprünglich für Mai 2020 geplante Balve Optimum behalten ihre Gültigkeit ausschließlich für das Balve Optimum 2021, das vom 03. bis 06.Juni 2021 stattfindet!


zurück zur Übersicht