Datenschutz Impressum

27.09.2018 | News

Ausschreibung der Hauptkörung der Rassen außer Reitpferd im Rheinischen Pferdestammbuch

Der Siegerhengst bei den Reitponys mit dem Züchterehepaar Bäumken sowie den Richtern Theodor Leuchten und Jörg Zahn. Foto: Nilkens
Der Siegerhengst bei den Reitponys mit dem Züchterehepaar Bäumken sowie den Richtern Theodor Leuchten und Jörg Zahn. Foto: Nilkens

Die diesjährige Hauptkörung der o. g. Rassen ist terminiert für den 18. November, die Veranstaltung findet im Pferdezentrum Schloss Wickrath statt.

Hierzu können Hengste ab Geburtsjahrgang 2016 und älter, die die abstammungsmäßigen Voraussetzungen gemäß Zuchtprogramm erfüllen, angemeldet und vorgestellt werden.

Hengste, die bereits in einem anderen Zuchtverband gekört und nunmehr zur Anerkennung vorgestellt werden sollen, können nur bei der Nachkörung im Februar 2019 Berücksichtigung finden.

Folgende Anmeldeunterlagen sind der Geschäftsstelle bitte einzureichen:

  • Kopie der Eigentumsurkunde aus dem Pferdepaß bzw. Kopie des Abstammungsnachweises

Angabe Name und Anschrift des Besitzers (muss Mitglied im Rheinischen Pferdestammbuch sein, ggf. muss zusammen mit der Anmeldung ein Antrag auf Mitgliedschaft gestellt werden, der nur wirksam wird im Falle eines positiven Körurteils)

– Haarwurzelprobe (ca. 30 gezupfte Mähnenhaare) des zu körenden Hengstes sowie von dessen Mutter (sofern von dieser noch keine DNA Typisierung vorliegt)

  • Angabe Name des Vorführers (sofern eine Box bestellt wird – siehe unten)
  • Ausgefülltes Formular „Informationen zum Mutterstamm“ (siehe Internetseite)
  • Anmeldegebühr: € 53,50 als Bargeld oder formlose Einzugsermächtigung

Für die Veranstaltung steht nur eine begrenzte Anzahl an Boxen zur Verfügung, diese müssen schriftlich bestellt werden, Vergabe erfolgt nach chronologischem Eingang der Anmeldungen.

Anmeldeschluss für die Körveranstaltung ist der 19. Oktober (bei nicht fristgerechter Anmeldung ist lt. Gebührenordnung die doppelte Anmeldegebühr -€ 107,00 – zu zahlen).

Für weitere Informationen oder Rückfragen zur Körveranstaltung stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 02166-6219112(Herr Dollbaum) oder der E-Mail Adresse UD@Pferdezucht-Rheinland.de zur Verfügung.

Weitere interessante Meldungen: Ausschreibung 16. NRW-Kaltblutkörung 2018Sieben Hengste in Wickrath für die Körung zugelassen

 

 


zurück zur Übersicht