Datenschutz Impressum

21.05.2019 | News

Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen am 14. Mai 2019 im Haus Rheingarten in Düsseldorf-Lohausen

Der neue Vorstand des Düsseldorfer Pferdesportverbands. Foto: PSV Düsseldorf

Am 14. Mai 2019 ging eine Ära im Düsseldorfer Pferdesport zu Ende: die bisherige Präsidentin Anne-Hanne Siepenkothen aus Düsseldorf-Eller, die dieses Amt 27 Jahre lang mit viel Leidenschaft und hohem Engagement ausgefüllt hat, stand nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung – genau wie der 1. Vizepräsident Egon Klassen aus Lohausen, der dieses Ehrenamt sogar 37 Jahre lang mit gleich hoher Leidenschaft ausgeübt hat.

Nach umfangreichen Danksagungen überreichte das langjährigste Mitglied der Versammlung, Christian Richter, Inhaber der Reitanlage Bergerhof, beiden ausscheidenden Präsidenten jeweils einen geschmackvollen Präsentkorb als kleines Dankeschön.

Zum neuen Präsidenten des Pferdesportverbands wurde einstimmig der bisherige 2. Vizepräsident Michael Dyhr (aktiver Reiter und Richter) gewählt. Bei den neu zu besetzenden Stellvertreterpositionen wurde ein Generationswechsel vollzogen: 1. Vizepräsidentin wurde Sabine Ilbertz, Polizeireiterin aus Stadtmitte und 2. Vizepräsidentin wurde Melina Rytir, Vielseitigkeitsreiterin aus Lohausen.

Bei allen anderen Positionen bestätigte der Verband die bisherigen AmtsinhaberInnen:

Schatzmeisterin bleibt Kerstin Terhardt, Schriftführerin Carina Troike, Pressewartin Silvia Gränzdörffer-Bucher, Sportwart Dressur Johan Zagers, Sportwart Springen Thomas Dietz, Sportwart Vielseitigkeit Christina Hoffmann, Sportwart Voltigieren Dankwart von Dörnberg, Tierschutzvertrauensperson ist weiterhin Dr. Wolfgang Brücher,

Beauftragte für den allg. Breitensport Anne Brockerhoff, Sozialwart bleibt Michael Bähr. Die Versammlung der Düsseldorfer Pferdebetriebe bestätigte ihren Vertreter Guido Hoffmann und die Jugendversammlung ihren Jugendwart Klemens Hänsdieke.

Im Anschluss wählte die Versammlung Anne-Hanne Siepenkothen und Egon Klassen zu Ehrenpräsidenten des Pferdesportverbands Düsseldorf.

In seiner Schlussrede betonte Michael Dyhr, wie wichtig vor allem die Jugendarbeit des Pferdesportverbandes ist und hofft auf weitere interessante Turniere im Raum Düsseldorf. Der PSV hilft gerne bei Fragen zu Ausschreibungen und zur Organisation. Michael Dyhr dankte allen TeilnehmerInnen und wünschte dem neuen Vorstand viel Erfolg und Freude für die künftige Arbeit.

 

Silvia Gränzdörffer-Bucher

 

 


zurück zur Übersicht