Datenschutz Impressum

21.08.2018 | News

Jugend-EM im Fahren

 

Schleicher und Hüsges erfolgreich in Ungarn

Am dritten August-Wochenende trafen sich Fahrer aus aller Welt in der ungarischen Stadt Aszár Kisber, um an der Jugend Europameisterschaft im Fahren teilzunehmen.

Mit der Krefelderin Pia Schleicher und der aus Willich stammenden Sophie Hüsges traten zwei rheinische Fahrerinnen bei der Einzelwertung der Pony-Einspänner an. Pia Schleicher vom Krefelder RFV konnte sich mit dem dunkelbraunen Wallach Sergant Pepper und einer Gesamtpunktzahl von 117,03 Strafpunkten den neunten Rang sichern. Auf dem 13. Platz ordnete sich mit insgesamt 125,19 Strafpunkten Sophie Hüsges vom RV Osterath e.V. ihrer elfjährigen Stute Lindsay ein.

Bei den Junioren konnte Familie Hüsges einen weiteren Erfolg für sich verbuchen: Hier punktete die Schwester von Sophie Hüsges, Anna, mit ihrem Pony Titus (Tizian x Courage). Sie fuhr mit ihrem Vierbeiner zu 162,53 Strafpunkten insgesamt und belegte damit den zwölften Platz.


zurück zur Übersicht