Datenschutz Impressum

21.02.2019 | News

KV Wesel: Prüflinge erhielten neue Trainerlizenzen

Nach anfänglichen Schwierigkeiten im letzten Jahr konnten beim veranstaltenden Kreispferdesportverband Wesel dieses Jahr die Trainingseinheiten für den Trainerschein geplant und die abschließende Prüfung vorbereitet werden.

Das Trainerwissen mit neun Qualifikationen erweitert. Foto: Kleinherbers
Dr. Harriet Kraft, Andrea Schmittert und Daniel Weinrauch (v.r.) waren sehr zufrieden mit den Leistungen der Prüflinge. Foto: Kleinherbers

Anfang des Jahres ging dann alles ganz schnell und die eifrigen Prüflinge konnten sich an den Wochenenden zu den Trainingseinheiten treffen. So hatten einige Pferdesportler die Möglichkeit, sich in ihrer Trainertätigkeit weiter zu qualifizieren.

Als Partner für diesen Lehrgang konnte der veranstaltende Kreis-Pferdesportverband Wesel die Reitervereine Kamp-Lintfort, Hünxe, Dinslaken-Hiesfeld, sowie Lippe-Bruch Gahlen gewinnen, die kurzfristig ihre Vereinsanlagen für die Lehrgangseinheiten zur Verfügung stellten und so einen reibungslosen Ablauf gewährleisten konnten.

Prüfungsleiter war Daniel Weinrauch, die Prüfer Andrea Schmittert und Dr. Harriet Kraft belohnte die Prüflinge Sabrina Rieskamp, Bianca van Loock, Laura Versteeg, Christiane Burg, Larissa Herwig, Ann- Kathrin Kleinherbers und Laura Dacken für ihr großes Engagement und ihren Fleiß während der Prüfungsvorbereitungen am Ende der Trainingswochenenden mit guten Ergebnissen.

Der Kreis-Pferdesportverband Wesel gratuliert allen Teilnehmerinnen zu den bestandenen Prüfungen, möchte sich aber auch auf diesem Wege bei allen Unterstützern dieses Lehrganges bedanken!

Anna Stenpaß

Weitere interessante Artikel:

Wesel-Obrighoven hat beim Kreis-Vierkampf die Nase vorn

Ankündigung: Frühjahrslehrgänge des KPSV Aachen


zurück zur Übersicht