Mitgliederversammlung beim Kreispferdesportverband Bonn/Rhein-Sieg | Rheinlands Reiter+Pferde Rheinlands Reiter+Pferde
Datenschutz Impressum

16.05.2018 | News

Mitgliederversammlung beim Kreispferdesportverband Bonn/Rhein-Sieg

Andrea Nolte und Dr. Norbert Camp. Foto: privat

Die langjährige Geschäftsführerin des Kreispferdesportverbandes Bonn/Rhein-Sieg, Andrea Nolte, wurde auf der diesjährigen Mitgliederversammlung für ihre fast zehnjährige Arbeit im Verband vom ersten Vorsitzenden, Dr. Norbert Camp, mit der goldenen Ehrennadel des Pferdesportverbands Rheinland ausgezeichnet. Die scheidende Geschäftsführerin hat nicht nur maßgeblich dazu beigetragen, die Finanzen des KPSV zu konsolidieren, auch bei der Planung und Durchführung der Kreismeisterschaften und weiterer Veranstaltungen war sie immer ansprechbar und einsatzbereit. Außerdem war Andrea Nolte in entscheidender Position für das Gelingen des jährlichen Winterballs verantwortlich. Leider gibt Andrea Nolte nun ihr Amt auf – sie möchte aus beruflichen Gründen etwas kürzertreten und, wie aus gut unterrichteten Kreisen zu hören war, hin und wieder auch Zeit auf dem Golfplatz verbringen. Neben Yvonne Antes als neue Geschäftsführerin begrüßt der KPSV Thorsten Pelz, der in Zukunft der Dressurbeauftragte sein wird. Neuer Beauftragter für den Springsport wird Max Tiemeyer. Der Kreisverband bedankt sich bei Peggy Schönenstein und Ingo Butter, die diese Positionen bislang besetzt hatten und ihr Amt nun zur Verfügung stellten. Anneka Lemor wurde auf der Mitgliederversammlung in ihrem Amt als Jugendwartin erstmalig bestätigt. Astrid Ostrowicki trat als Pressewartin zurück und kümmert sich ausschließlich um das Design und die Pflege der Webseite – nun wird Nicole Pelz das Amt der Pressewartin übernehmen.


zurück zur Übersicht