Datenschutz Impressum

24.04.2018 | News

Opglabbeek/BEL: Victoria Lauff mit guten Platzierungen

Im belgischen Opglabbeek sammelte Victoria Lauff (ARC Bonn) gleich mehrere Top Ten-Platzierungen in CSI1*-Prüfungen: Im Sattel des rheinischen Schimmelwallachs Carpe Diem sprang die 22-Jährige zu den Plätzen fünf, sieben und acht über 1,20 m bzw. 1,25 m. Neben Victoria Lauff gelang es außerdem auch Tobias Thoenes (RV von Bredow Keppeln) mit der niederländisch gezogenen Everybody’s Darling eine Top Ten-Platzierung zu erreiten: Für dieses Paar gab es Platz sechs in einem Zwei-Phasen-Spezial Springen über 1,30 m des CSI2*. Mit Katharina Offel (RG Haus Dorp) konnte sich zudem eine rheinische Reiterin auf Platz sechs in einer CSIYH1*-Prüfung mit Stechen für sechsjährige Pferde platzieren. Offel saß im Sattel des Cornet Obolensky-Sohnes Cornido.

 


zurück zur Übersicht