Datenschutz Impressum

11.09.2020 | News

Rheinländer bei den DAM 2020

Auch Nadja Hunzelar und Quix haben sich für einen Start bei den DAM in Münster qualifiziert.
Auch Nadja Hunzelar und Quix haben sich für einen Start bei den DAM in Münster qualifiziert.

Vom 25. – 27. September finden die DAM 2020 in Dressur und Springen in Münster beim Westfälischen Pferdezentrum statt. Aus dem Rheinland haben folgende Reiter die Qualifikation für einen Start im benachbarten Westfalen geschafft:

DAM 2020 Dressur

Miriam Banse-Döring mit Riverdance

Katja Rommel mit Luigi Dioro

Carina Steinhaus mit Feiner Ferdinand

Josephine-Elisabeth Türk mit Le Noir

Laura Kathrein Müller (FAB Amateurmeisterin Kl. S)

In der Dressur sichert sich das erste Dutzend der Finalqualifikation auf St. Georges-Niveau den Einzug ins Kürfinale. Drei weitere nehmen den Umweg über das Kleine Finale, um am Sonntag um den Deutschen Amateur-Meistertitel zu kämpfen.

DAM 2020 Springen

Nadja Hunzelar mit Quixx

Miriam Zell mit Sissy

Jürgen Birckenstaedt mit Speedy (Sieger FAB Championat 2019)

Marc Impelmann mit Camino Cortes

Stefanie Reining mit Alaba

Marcel Bühner mit Calin

Um Deutscher Amateur-Meister Springen zu werden, sammeln die Teilnehmer Punkte in drei Wertungsprüfungen. Die besten 30 Reiter der beiden ersten Prüfungen dürfen zum finalen Springen der Klasse S* mit Stechen am Sonntag antreten.

DAC 2020 Springen 

Ganz neu ist im Jahr 2020 das Deutsche Amateur-Championat. Hier gibt es zwei Wertungsprüfungen, in diesem Fall auf M*- sowie ein Finale auf M**-Niveau. Startberechtigt sind alle Reiter Ü26 mit Leistungsklasse 3, die international für Deutschland startberechtigt sind (deutsche Staatsbürgerschaft) sowie in Option A (geschlossene Prüfungen) eingestuft sind. Aus dem Rheinland dürfen hier folgende Reiter an den Start gehen:

Nicole van de Kamp mit Carmina Z

Klaus Rahmen mit Fellow

Vanessa Netzer mit La Canta 

Weitere interessante Meldungen: DAM in Riesenbeck: Platz sechs für Carina SteinhausDAM: Meistertitel für Paul Paessens


zurück zur Übersicht