Datenschutz Impressum

06.08.2018 | News

Samorin: Müller und Tillmann mit starken Runden

Franziska Müller und Hendrik Tillmann waren auf Schleifenjagd.Das internationale Springturnier am ersten August-Wochenende in der Slowakei bot hochklassigen Sport bei top Bedingungen und bestem Wetter. In einem Zwei-Phasen-Springen über 1,40 m des CSIOY traten die rheinischen Reiter Franziska Müller (RFV Dhünn) und Hendrik Tillmann (RC Gut Neuhaus Grevenbroich) an. Die amtierende Rheinische Meisterin Franziska Müller stellte die Stute Cornado´s Queen (Cornado NRW x Arpeggio) vor, mit der sie in 34,38 Sekunden und ohne Abwürfe den zweiten Platz belegte. Hendrik Tillmann sattelte die Hold Up Premier x Indoctro Stute Zita. Fehlerfrei und in einer Zeit von 36,63 Sekunden belegte das Paar den sechsten Rang.

In einem Springen über 1,45 m gelang Franziska Müller mit Cornado’s Queen fehlerfrei Platz drei. Einen dritten Platz erritt sie außerdem in einer 1,40 m Prüfung mit Stechen im Sattel ihres zweiten Top-Pferdes Maja H.

Beide rheinische Nachwuchsreiter gehörten in Samorin auch zum deutschen Nationenpreisteam. In den Sätteln von Cornado’s Queen und Zita trugen sie zum Silberrang für Deutschland bei.

Infos: Franziska Müller auf ErfolgskursMüller und Mehlkopf mit tollen Ergebnissen


zurück zur Übersicht