Datenschutz Impressum

02.07.2019 | News

Sichtung Bundeschampionate in Wickrath: Am 11. Juli ist Anmeldeschluss!

Das Palomino-Pony FS Nala trabt unter seiner Reiterin Sophie Dammeyer beim Bundeschampionat in Warendorf durch das Dressurviereck.
Die Vize-Bundeschampionesse der vierjährigen Reitponys 2018, die rheinische FS Nala von FS Numero Uno (Züchter: Josef-Wilbers, Besitzerin: Britta Lichtenberg, Reiterin: Sophie Dammeyer). Foto: Mirka Nilkens

Das Rheinische Pferdestammbuch e.V. veranstaltet die einzige Sichtung für drei- und vierjährige rheinische Reitponys und Reitpferde am 31. Juli im Pferdezentrum Schloss Wickrath. Eine Teilnahme an dieser Sichtung ist nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung und Zahlung des Nenngeldes (siehe unten) an die Geschäftsstelle des Verbandes, Schloss Wickrath 7, 41189 Mönchengladbach möglich.

Folgende Unterlagen werden für die Anmeldung zur Sichtung benötigt:

  • Kopie der Eigentumsurkunde mit Angabe des Geschlechts des Ponys/Pferdes sowie Angabe des Besitzers mit Anschrift und Telefon Nummer
  • Name, Anschrift und Telefon Nummer des Reiters
  • Bei Ponys eine aktuelle Messbescheinigung (siehe unten)
  • Nenngeld (€ 20,00) in bar

(ohne Zahlung-keine Bearbeitung bzw. Starterlaubnis)

Bitte beachten!

Achten Sie bitte darauf, das die zu nennenden Ponys/Pferde bei der FN in Warendorf bereits in die Turnierpferdeliste eingetragen sind und bei Ponys eine aktuelle Messbescheinigung (die nicht älter als 4 Wochen ist) vorliegt!

Die Nennungen der ausgewählten Ponys/Pferde zur Turnierveranstaltung in Warendorf müssen anschließend durch die Reiter/Besitzer selbst, ausschließlich über www.fn-neon.de, vorgenommen werden. Der Verband übersendet der FN nur noch eine listenmäßige Aufstellung der Ponys/Pferde.

Unwiderruflicher Anmeldeschluss zur Teilnahme an der Sichtung ist der 11. Juli.

Bei verspäteter Anmeldung ist zusätzlich zum genannten Nenngeld eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 50,00 zu zahlen.

Bei Bedarf erhalten Sie weitere Auskünfte in der Geschäftsstelle unter der Email Adresse cg@pferdezucht-rheinland.de

Infos: http://www.pferdezucht-rheinland.de

Weitere interessante Meldungen: Drei rheinische Bundeschampions ; Drei- und vierjährige Ponys und Pferde für Warendorf nominiert


zurück zur Übersicht