Datenschutz Impressum

06.12.2018 | News

Simba verkürzt die Wartezeit auf den Nikolaus

Vorweihnachtliche Stimmung beim RV Voerde mit Simba, Nala und Co. Foto: Privat

Am vergangenen Sonntag besuchte der Nikolaus den Reiterverein Voerde. Doch bis der Nikolaus den weiten Weg bis zum Verein überwunden hatte, wurde ein buntes Rahmenprogram mit verschiedenen Darbietungen aus allen sportlichen Bereichen des Vereins dargestellt.

Viele Aktive des Vereins hatten sich eingebracht und zwei verschiedene Voltigiervorführungen und Ausschnitte aus dem Musical „Der König der Löwen“ erarbeitet. Dazu wurden tolle Kostüme für Reiter und Pferd gebastelt und die Reithalle weihnachtlich geschmückt.

Im Anschluss versammelten sich alle Kinder des Reitervereins in der Halle. Sie riefen lauthals nach dem Nikolaus, um ihn in die Halle zu locken. Als er dann endlich mit seiner Kutsche und Knecht Ruprecht in die Reithalle gefahren kam wurde er mit großen Augen empfangen. Der Nikolaus verteilte mit viel Freude die Nikolaustüten mit den vielen Leckereien an die Kinder. Bei heißen Getränken und leckeren Waffeln ließen die Akteure und Zuschauer anschließend den Tag ausklingen.

Nina Heißen


zurück zur Übersicht