Datenschutz Impressum

17.05.2019 | News

Springlehrgang mit Elmar Pollmann-Schweckhorst

Bunter Stangenwald auf Gut Haus Holzem. Foto: privat

Auf Gut Haus Holzem bot der Internationale Reitclub Bonn Bad Godesberg Anfang Mai einen Springlehrgang mit dem internationalen Springtrainer und Träger des goldenen Reitabzeichens Elmar Pollmann-Schweckhorst an.

Als Basis ritten die Teilnehmenden zunächst über Stangen und je nach Können wurden diese dann zum Parcours bis A-Niveau umgebaut. Sportwartin Hannelore Heiss stellte fest, dass der Trainer durch sein gutes Auge die Teilnehmer dort abholte, wo sie sich mit ihrem Leistungsstand befanden, und ebenfalls einschätzen konnte, was sie mit den Pferden umzusetzen bereit waren. Die Teilnehmenden bestätigten, dass er die individuellen „Baustellen“ erkannt und alle dort abgeholt hat, wo sie standen. Die konstruktive Kritik und wertvollen Tipps konnten alle sehr gut umsetzen und haben somit eine gute Grundlage, auf der sie im weiteren Training aufbauen können.

Damit Trainer Elmar Pollmann-Schweckhorst, der aus dem Bergischen Land kommt, sich auf Gut Haus Holzem direkt wie zu Hause fühlen konnte, hatte die Vereinsjugend vorher extra Bergische Waffeln gebacken.

Stephanie Tanzberger und Sabine Kaldorf


zurück zur Übersicht