Datenschutz Impressum

29.10.2019 | News

Straelen: Fahrstall trifft auf Bodenarbeit

Strahlende Gesichter auf dem Klaesenhof. Foto: Eva Wallrath

Normalerweise werden auf dem Klaesenhof, im rheinischem Straelen, regelmäßig Fahrabzeichen abgenommen. In diesem Herbst stand allerdings erstmalig ein „Bodenarbeits-Abzeichen-Lehrgang“ auf dem Programm.

Unter der Leitung von Eva Wallrath, die Inhaberin des Trainerschein C Fahren mit Zusatzqualifikation Bodenarbeit ist, lernten 16 Teilnehmer, in Theorie und Praxis den Umgang mit dem Pferd vom Boden aus. Dabei wurde immer die Perspektive des Pferdes berücksichtigt und das daraus resultierende Verhalten. Am Ende einer Woche absolvierten alle Teilnehmer, mit ihren dazugehörigen Pferden und Ponys, Aufgaben bezüglich Geschicklichkeit, Gelassenheit und Führtechniken. Mit dieser Grundlage kann dann später im Reit-und Fahrsport weitergearbeitet werden.

Eva Wallrath

 

Weitere interessante Artikel unter:

Voerde: Erfolgreicher Fahrsport beim RV Voerde

Eicherscheid: Rheinische Erfolge bei den NRW-Meisterschaften im Fahren

 


zurück zur Übersicht