Datenschutz Impressum

07.11.2018 | News

Vereinsmeister im Reiterverein Voerde ermittelt

Hannah Kampen freute sich mit Dark Da Vinci über ihre goldenen Schleifen im Einfachen Reiterwettbewerb und im Dressurreiter-Wettbewerb. Foto: privat

Am ersten Novemberwochenende fand beim Reiterverein Voerde das alljährliche Vereinsturnier statt. Schon am frühen Morgen galt es die ersten Prüfungen zu bestreiten und sein Können unter den Augen vieler Familienmitglieder und Freunde unter Beweis zu stellen. Aus den Reitern mit verschiedenen Leistungs- und Altersklassen, die in unterschiedlichen Disziplinen an den Start gingen, wurden die Sieger und Platzierten ermittelt.

In der Kombination aus Dressur- und Spring-Wettbewerb setzte sich Meike Hackfort vor Jill Burek in der Vereinsmeisterschaft auf Rang eins.

Der Vereinsmeister der Klasse A wird in zwei Altersgruppen, Junioren / Junge Reiter und Reiter / Senioren, eingeteilt. Bei den jüngeren Startern auf A-Niveau sicherte sich Louise Drozdek den Titel vor Jana Hartmuth. In der Altersklasse der Reiter /Senioren teilten sich Anne Börkel und Elsken Bern den Titel. Dahinter platzierte sich Anne Berteld.

Die goldene Schleife in der Dressurprüfung Kl. L auf Trense erritt sich Anne Börkel, Meike Rüß siegte in der Kandaren-L-Dressur. Das A Springen mit Stechen konnte in diesem Jahr Nadine Schmatz für sich entscheiden.

Ein großes Lob und Dankeschön geht an die fleißigen Helfer während des Turniers und an die Ausbilderinnen und Ausbilder des Vereins!

Nina Heißen


zurück zur Übersicht