Datenschutz Impressum

10.04.2019 | News

VRV Cronenberg: Voltis starten in Duisburg

Nachdem die letzten Turniere des jungen Vereins auf einem Holzpferd stattfanden, freuten sich die Voltigierer, nun mit einem „echten“ Pferd anzutreten. Foto: Privat

Zu ihrem ersten Auswärtsturnier mit ihrem Leihpferd Eclair ist die Gruppe Zwei des Voltigier- und Reitvereins Cronenberg e.V. am letzten Samstag nach Duisburg Hamborn aufgebrochen. Wie bereits berichtet wurde, fanden die letzten beiden Turniere des jungen Vereins auf einem Holzpferd statt. Dementsprechend groß war die Vorfreude, erstmalig mit einem „echten“ Pferd unterwegs zu sein.

Zu der Filmmusik „Findet Nemo“ wurde unter der Leitung der beiden Trainerinnen Lidwina Müller und Katharina Steinbach eine Kür aufgeführt, die durch farbenfrohe Kostüme und akrobatische Übungen der Volti-Kinder bestach.

„Ich bin ganz stolz auf euch und vor allem auf Eclair“, sagte die Trainerin Lidwina Müller nach der schönen Kür, denn auf der anderen Bahn war ein Pferd durchgegangen, und Eclair blieb ganz ruhig.

Neben den zehn Voltis und ihren beiden Trainerinnen sind auch einige Eltern mitgereist, so dass nahezu der halbe Verein unterwegs war.

Es haben teilgenommen:

Trainerinnen: Lidwina Müller und Katharina Steinbach

Voltis: Ariane als Pelikan, Finja als Hai, Mia als kleine Schildkröte, Josefine als große Schildkröte, Henrike als Qualle, Marlene als Dori, Gina als Nemo, Annabell als Wal, Vivian als Glitzerfisch, Zoe als Glitzerfisch

Pferd: Eclair als Mr. Rochen

Wie immer beim VRVC geht es nach dem Turnier direkt weiter. Am 11. Mai findet auf dem Heuboden der Reitanlage am Jöferweg 26 zwischen 10 und 13 Uhr ein Maibrunch statt. Familien, Freunde und interessierte Pferdeliebhaber sind dazu herzlich eingeladen. Dabei werden die Gäste mit Voltigiervorführungen unterhalten und von den anderen Voltis bedient. Der Kostenbeitrag beträgt 10 €, um Voranmeldung unter der E-Mail Adresse wird gebeten.

Auch die „Krümelgruppe“ für Kinder ab fünf Jahre führt etwas auf. Für die Gruppe wird Verstärkung gesucht. Jeden Dienstag sind interessierte Kinder ab 16 Uhr zum Schnuppern herzlich willkommen. Die erste Probestunde ist wie immer gratis!

Interessierte und Unterstützungswillige können sich per E-Mail unter info@voltigier-und-reitverein-cronenberg.de (Kurzform info@vrvc.de) melden. Informationen auch im Internet unter http://www.voltigier-und-reitverein-cronenberg.de

 

Weitere interessante Artikel:

Frühlingsfest bei den Voltis des VRV Cronenberg

VRV Cronenberg: Mit Waffeln und „Ella“ zum eigenen Pferd

Ankündigung: Voltigiertag beim VRV Cronenberg

Der Voltigier- und Reitverein Cronenberg ist nun „e.V.“


zurück zur Übersicht