Datenschutz Impressum

09.10.2020 | News

Wickrath: Stutenleistungsprüfung im Oktober

13 Reitpferdestuten und vier Reitponystuten traten Anfang Oktober zur Stutenleistungsprüfung im Pferdezentrum Schloss Wickrath an. Als beste Dressurstute des Feldes tat sich die For Romance II – Tochter Fiona hervor, die von Dr. Norbert Grittern aus einer Don Bedo I – Mutter gezogen wurde. Die Dunkelfuchsstute überzeugte vor allem mit ihrem fast perfekten Schritt (9,5), zeigte aber auch im Trab und Galopp ihre guten Veranlagungen (je 8,0). Sowohl Fremdreiter als auch Kommission waren darüber hinaus sehr zufrieden mit der Rittigkeit der Dreijährigen (8,5/8,0).

Eine 9er-Note im Schritt gab es außerdem für Beautyful Diamond. Die Buckingham-Tochter aus der Zucht von Andreas und Stephan Haarhoff steht im Besitz von Claudia Wiersma und erhielt im Schritt eine glatte 9. Trab und Galopp Braunen, die mütterlicherseits auf Dancing Dynamite zurückgeht, wurden je mit 7,5 bewertet. Für die Rittigkeit der Vierjährigen gab es jeweils die Note 8,5.

Eine 9,5 für ihren außerordentlichen Trab erhielt My Beauty in Black SL. Die von Stefanie Zahrt aus einer Dancier – Mutter gezogene Rappstute verdankt den Namenszusatz SL ihrer Besitzerin Susanne Loosen. Der Galopp der Dreijährigen tat sich ebenfalls besonders hervor, er wurde genau wie ihre Rittigkeit mit einer 8,5 bewertet. Lediglich im Schritt blieben Wünsche offen (6,0).

Zweimal die 9,0 – sowohl für ihre Springmanier als auch für ihr Vermögen – erhielt Catch-Me. Die Casallco-Tochter aus dem Besitz von Georg Oostendorp schloss die Prüfung damit als beste Springstute ab. Eine 9,0 fürs Vermögen erhielt auch Vivien Red. Die Fuchsstute, die Ernst Primosch aus einer Escudo I – Mutter gezogen hat, wurde hinsichtlich ihrer Springmanier mit einer 8,0 bewertet.

Bei den Reitponystuten überzeugte Dixieland M von Dating AT – FS Champion de Luxe die Richter am meisten. Die Palominostute aus der Zucht von Achim Mahlberg steht im Besitz von Susanne Larfeld. Die Grundgangarten der Vierjährigen wurden mit je 8,5 für Trab und Galopp sowie 7,0 für den Schritt bewertet, für ihre Rittigkeit erhielt Dixieland sowohl von den Richtern als auch vom Fremdreiter je eine 8,5, ihr Freispringen wurde mit 7,5 beurteilt.

Alle Ergebnisse gibt es hier: https://pferdezucht-rheinland.de/aktuelles/termin-archiv.html 

Weitere interessante Meldungen: Wickrath: Zentrale Stuteneintragung und StutenleistungsprüfungStutenleistungsprüfung in Wickrath


zurück zur Übersicht